Sarah Pietruska

Wenn wir uns nicht jetzt für Umweltschutz entscheiden, haben wir zukünftig keine Wahl mehr.

Als Wirtschaftsingenieurin liegt mir besonders das nachhaltige und ressourcenschonende Wirtschaften am Herzen. Es muss dringend umgedacht werden, damit wir unsere eigene Lebensgrundlage nicht zerstören.

Aufgewachsen in Sachsen-Anhalt, studiert in Rheinland-Pfalz, Frankreich & Brasilien, bin ich nun seit 2019 in Mainburg wohnhaft. Weil mir unser Planet zu wichtig ist um inaktiv zu bleiben und um Gleichgesinnte zu finden, bin ich 2022 den GRÜNEN beigetreten: Ich wurde direkt sehr offenherzig in die Gemeinschaft aufgenommen und habe mich im Mai 2022 dazu entschieden im Vorstand des Ortsverbandes mitzuwirken.