Vorstandsmitglieder

Der aktuelle Vorstand der Mainburger Grünen setzt sich aus vier Personen zusammen: zwei Sprecher*innen, einer Schriftführerin und einer Beisitzerin. Hier finden Sie Informationen über unsere Vorstandsmitglieder. Für eine übersichtlichere Gestaltung präsentieren wir auf dieser Seite nur eine Kurzform der Beiträge. Klicken Sie für mehr Informationen jeweils auf „Weiterlesen…“.

Sprecherin Olivia Kreyling

Der respektvolle und nachhaltige Umgang mit der Natur liegt mir besonders am Herzen. Denn der Erhalt unserer Lebensgrundlagen ist mehr als nur „schnöder“ Umweltschutz.

Spätestens wenn ganze Regionen auf der Erde nicht mehr bewohnbar sind und sich gewaltige Flüchtlingsströme weltweit in Bewegung setzen, werden auch die letzten Klimaskeptiker die Bedeutung von effektivem Klimaschutz erkennen.

Lasst uns jetzt schützen, was wir zum Leben brauchen!
Weiterlesen…

Sprecher Daniel Trojer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Schriftführerin Sarah Philomena Beck-Trojer

Kurz vor den Kommunalwahlen, Ende 2019, wurde der erste grüne Ortsverband in Mainburg gegründet und die erste grüne Stadtratsliste aufgestellt. Hierfür wurden Anwärter*innen gesucht und ich habe mich sofort bereit erklärt mich auf die Liste setzen zu lassen. In diesem Zuge trat ich den GRÜNEN bei.

Das war mein Beginn bei den GRÜNEN und ich freue mich, nun im Vorstand des grünen Ortsverbandes Mainburg aktiv sein zu dürfen.

Weiterlesen…

Beisitzerin Sarah Pietruska

Wenn wir uns nicht jetzt für Umweltschutz entscheiden, haben wir zukünftig keine Wahl mehr.

Als Wirtschaftsingenieurin liegt mir besonders das nachhaltige und ressourcenschonende Wirtschaften am Herzen. Es muss dringend umgedacht werden, damit wir unsere eigene Lebensgrundlage nicht zerstören.

Weiterlesen…