Vorstandsmitglieder

Der aktuelle Vorstand der Mainburger Grünen setzt sich aus vier Personen zusammen: zwei Sprecherinnen, einem Schriftführer und einer Beisitzerin. Hier finden Sie Informationen über unsere Vorstandsmitglieder. Für eine übersichtlichere Gestaltung präsentieren wir auf dieser Seite nur eine Kurzform der Beiträge. Klicken Sie für mehr Informationen jeweils auf „Weiterlesen…“.

1. Sprecherin Olivia Kreyling
1. Sprecherin Olivia Kreyling (© Anton Mirwald)

Der respektvolle und nachhaltige Umgang mit der Natur liegt mir besonders am Herzen. Denn der Erhalt unserer Lebensgrundlagen ist mehr als nur „schnöder“ Umweltschutz.

Spätestens wenn ganze Regionen auf der Erde nicht mehr bewohnbar sind und sich gewaltige Flüchtlingsströme weltweit in Bewegung setzen, werden auch die letzten Klimaskeptiker die Bedeutung von effektivem Klimaschutz erkennen.

Lasst uns jetzt schützen, was wir zum Leben brauchen!
Weiterlesen…

2. Sprecherin Maria-Josefine Haimerl
2. Sprecherin Maria-Josefine Haimerl (© by M.-J. Haimerl)

Aufgewachsen in Ratzenhofen, bin ich schon lange Sympathisantin der Grünen. Seit September 19 endlich auch Mitglied. Durch die Gründung des Ortsverbands in Mainburg, sind wir nun auch im Süden des Landkreises vertreten und ich hoffe, dass wir für unsere GRÜNE Heimat noch mehr motivierte und engagierte Mitglieder finden.
Weiterlesen…

Schriftführer Ulrich Heindl
Ulrich Heindl, Schriftführer (© by Johannes Green)

Als Forstingenieur und Baumpfleger liegen mir unsere Wälder und Bäume naturgemäß besonders nahe.
Des Weiteren möchte ich die berufliche Ausbildung unserer Jugendlichen stärken und als spannende Alternative zu einem Studium präsentieren.
Weiterlesen…

Beisitzerin Dr. Erika Riedmeier-Fischer
Beisitzerin Erika Riedmeier-Fischer (© by Yuki Broekers)

Weil ich hier in Mainburg lebe, will ich die Möglichkeit nutzen mitzugestalten. Wichtig ist mir dabei die Erhaltung der Umwelt und Natur in unserer Heimat. Der enorme Flächenverbrauch in unserem Land ist erschreckend. In Bayern wurden im Jahr 2019 täglich 11,7 Hektar Fläche überbaut.
Weiterlesen…